Sonsitges

Hilfen in der Arbeit

"Fallteam"

Ein Fallteam dauert ca. eine Stunde und findet vormittags statt.

Ziel ist die fachliche Beratung eines Falles, um passgenaue Lösungen zu entwickeln.

Die freien Träger bestimmen ein festes Mitglied für das Fallteam und benennen eine Vertretung.

Im Fallteam wird der Fall vorgestellt und mit dem Blick auf eine zuvor festgelegte Aufmerksamkeitsrichtung darüber beraten. Im Rahmen einer Ideenbörse werden Vorschläge für  mögliche Hilfe- und Unterstützungsformen erarbeitet, welche anschließend im Rahmen der Konkretisierungsphase den jeweiligen Familien vorgestellt werden.