URL: www.jugendhilfeverbund-st-elisabeth-fulda.de/ueber-uns/presse/winterkinder--ferienaktivwoche-im-carita
Stand: 11.08.2015

Pressemitteilung

Winterkinder – Ferienaktivwoche im Caritas-Zentrum Rhön – leider ohne Schnee

Das minderte aber die Freude und die Motivation der 23 Kinder, die an der Winterferien-Aktivwoche im Caritas-Zentrum Rhön in Hilders teilnahmen, nicht im Geringsten. Unter Anleitung von drei Sozialpädagoginnen  starteten die 6 - 11 jährigen Mädchen und Jungen kreativ mit einem Töpferworkshop.

Viele Kinder stehen in einem Kreis und halten ein Netz in ihrer Mitte.Kinder beim SpielenJugendhilfeverbund

Statt Schlittenfahren, das mangels Schnee ausfallen musste, hatten die Kinder im Takka-Tukka-Land in Künzell viel Spaß.

Alle Neune! - hieß es am Mittwoch. Nicht alle hatten sich schon mal im Kegeln versucht - merkten aber sehr schnell, wie viel Spaß das macht.

Bei einer  Erlebniswanderung in und um Hilders lernten die Kinder darüber hinaus Natur und Tiere kennen.

Den Abschluss bildete am Freitag wieder ein kreativer Tag. Jeder konnte  seinen eigenen Turnbeutel gestalten, den er natürlich mit nach Hause nehmen durfte.

Kinder und Erzieher sitzen in einer Zimmerecke und strecken die hände nach oben.Gruppenbild der FerienalktionJugendhilfeverbund

Abschließend kann die Ferienaktivwoche, die nunmehr schon zum vierten Mal in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Hilders durchgeführt wird, wieder als voller Erfolg und wichtiger Lückenschluss im Sozialraum der Ulstertalgemeinden bezeichnet werden.

Copyright: © caritas  2018